Search

Mit dem Nachtzug nach Barcelona ab 2024

Nachtzug nach Barcelona

Es gibt gute Nachrichten für Bahnreisende, die es in Richtung iberische Halbinsel zieht!  Steigen Sie ein in den Nachtzug nach Barcelona ab Ende 2024!  Als Ausgangsbahnhof werden Sie in den Fahrplänen Zürich finden. 

Neue Nachtzuglinien braucht Europa.

Die nächtlichen Railmaps in Europa werden neu ausgelegt. Nachtzuglinien sollen Städte wie Amsterdam, Barcelona, Wien, Paris, Rom, Brüssel, Mailand und Berlin miteinander verknüpfen und das vorhandene Angebot erweitern. Ab diesem Jahr 2021 ist der Ausbau vorgesehen.

Vier europäischen Verkehrsministerien (aus Frankreich, Österreich, Schweiz und Deutschland) haben den Entschluss gefasst.

Die staatlichen Eisenbahngesellschaften dieser Länder arbeiten an der Verwirklichung dieses Projektes.  Vorbild ist das Modell der ÖBB (Österreichische Bundesbahnen). Sie haben  in den letzten Jahren auch auf deutschen Schienen gezeigt, wie es geht. Und unter Beweis gestellt, dass so eine Idee auch ökonomisch erfolgreich sein kann.  Während die deutsche Bahn im letzten Jahrzehnt ihr Angebot von Nachtzügen einstellte, nutzten die österreichischen Staatsbahnen klug diese entstandene Lücke. Unter dem öffentlichen Druck auf Grund der Klimakrise gibt es nun auch bei den deutschen Entscheidungsträgern eine Kehrtwende. Damit sollen endlich auf der Schiene Alternativen zum innereuropäischen Flugverkehr geschaffen werden.

Skandinavische Eisenbahnen bieten ab 2021 einen Nachtzug an, der Berlin und Hamburg mit Kopenhagen, Malmö und Stockholm verbindet.

Es sieht nach einem Paradigmenwechsel aus, wenn nicht nur Nostalgie aufkommt sobald das Wort Nachtzug fällt.

Zentraleuropa und iberische Halbinsel.

Diese nachhaltige Verbindung zwischen Mitteleuropa und der iberischen Halbinsel ab 2024 in Gestalt eines Nachtzuges war mehr als überfällig. Einige Stimmen sprechen mit dieser mediterranen Linie von einem ersten Schritt.  Weitere könnten folgen wie zum Beispiel die Atlantik – Achse von Paris über Bordeaux und Baskenland nach Madrid.

Die Nachtzugverbindung nach Barcelona sieht vor dem Ankommen im Endbahnhof Haltepunkte in Montpellier, Narbonne, Perpignan und Girona vor.

Zum Weiterlesen hier ein Blog von Fans und für Fans des Nachtzuges:

Nachtzug retten

weitere Artikel zu diesem Thema auf unserer Seite:

mit-dem-zug-nach-spanien-geht-da-bald-was?

Foto: Der österreichische Nachtzug, der “Nightjet” der Österreichischen Bundesbahnen, kurz vor seiner Einfahrt in Hamburg-Altona.    ©michael statsmann

Close
© Vivalebio 2018. All rights reserved.
Close